in memoriam

Dr. Gert Lehmann
lic.phil. (Dipl.) Psychologe
Klinischer Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut

* 20.05.1924
† 10.04.2012

 

Ausbildung u. Studium:

Erstes Studium: Sozialarbeit und psychiatrische Sozialarbeit an der Schule für Sozialarbeit der Jerusalemer Universität. Zweites Studium: B.A. Psychologie, Soziologie, Philosophie, und Klinische Psychologie an der Universität Tel-Aviv.- Lic.phil. (Diplom) Psychologie und Klinische Psychologie und Promotion zum Dr. phil. an der Universität Zürich. Ausbildung als Einzelpsychotherapeut u. Gruppenpsychotherapeut. Weitere Fortbildung für Psychotherapie auf der Universität Würzburg, der Fakultät für medizinische Psychologie bei Prof. Dr. D. Wyss.

Berufliche Tätigkeit als Pychotherapeut, Ausbilder, Supervisor u. Coach:

Über 40 Jahre im Ausland und in Deutschland als Psychotherapeut in psychiatrischen Kliniken, im Strafvollzug und in seiner privaten Praxis tätig. Über 30 Jahre als Ausbilder und Supervisor von Psychologen, Psychotherapeuten, Medizinern, Sozialpädagogen und Lehrern tätig. 10 Jahre Coaching.

Buchveröffentlichung:

Menschsein ist Mitsein
Das Selbst und die Phänomenologie des Zwischenmenschlichen in Psychologie und Psychotherapie
Autor / Hrsg.: Lehmann, Gert Efraim. Verlagsort: Göttingen | Erscheinungsjahr: 1982 | Verlag: Verl. für Med. Psychologie im Verl. Vandenhoeck u. Ruprech | ISBN 13: 9783525456675

_

Suchen Sie psychotherapeutische Beratung oder Hilfe? Bitte fragen Sie Ihre Hausärztin / Ihren Hausarzt nach einer/m geeigneten Therapeutin/en. Oder nutzen Sie die Onlinesuche der Psychotherapeutenkammern:
> Psychotherapeutensuche NRW
> Psychotherapeutensuche Hessen
> Psychotherapeutensuche Rheinland-Pfalz


_

Impressum